FELDENKRAIS® Verband
Österreich, Postfach 18
1181 Wien

office@feldenkrais.at
T +43 1 479 2503
Klar im Kopf!
Kursleiter/in:
Kurstyp: Einmalkurs
Datum: 14/12/2018 - 15/12/2018
Zeit: 10:00 - 17:00
Straße: Staudgasse 8
Ort: Wien
Bezirk: Wien 18.,Währing
Bundesland: Wien
Die Höhlungen in Rachen, Mund, Nase und Schädel

Feldenkrais und Atem-Tonus-Ton

In Rachen, Mund, Nase und Schädel befinden sich Räume, welche über bewusste Wahrnehmung, Atem und Vibration erfahren und belebt werden können. Sie öffnen sich und fühlen sich weiter, freier und durchlässiger an. Die Stimme gewinnt dadurch an Brillanz und Klangweite, die Kommunikation wird lebendiger. Auch das Zwerchfell wird angeregt und die gesamte Körperspannung ausgeglichen. Die Knochenschwingungen des Kopfes bewegen die Organe innerhalb der geschützten Höhlen. So stellt sich eine geistige Wachheit und Klarheit ein.

Der Workshop richtet sich an Sängerinnen und Sänger, Pädagoginnen und Pädagogen, Menschen in Sprechberufen und alle Interessierten, die die gesamtkörperlichen Zusammenhänge von Bewegung, Atem und Stimme erfahren und einen Prozess des persönlichen Wachstums durchlaufen möchten. Wir setzen die Höhlungen immer wieder in Bezug zu darunter liegenden Strukturen und Räumen, sodass sich eine gesamtkörperliche Empfindung von Bewegung, Atmung und Resonanzschwingung einstellen kann.

Christoph Habegger, geboren in Zürich, lebt seit 1991 in Wien. Seine Feldenkrais-Ausbildung machte er bei Carl Ginsburg in Lewes, England. Es folgten Weiterbildungen in Atem-Tonus-Ton und Embodied Life. Er unterrichtet in eigener Praxis in Wien, hält Workshops im deutschsprachigen Raum, ist Assistenz-Trainer in Feldenkrais-Ausbildungen sowie Dozent und Leiter von Atem-Tonus-Ton Ergänzungsausbildungen in Österreich, Deutschland und Japan.
SOMART Institut, Zentrum für Feldenkrais & Atem-Tonus-Ton, Staudgasse 8, 1180 Wien
14. – 15. Dezember 2018
Freitag 14 – 18 / Samstag 10 – 17 Uhr
EUR 180 inkl. 20% MWSt. (EUR 150 ermäßigt)